Tourist-Information Verbandsgemeinde Landstuhl

Wie beantworten gerne Ihre Fragen, wenden Sie sich an uns!

Tourist-Information der Verbandsgemeinde Landstuhl
Hauptstr. 3a (Bürgerhaus)
66849 Landstuhl

Telefon: +49 (0) 6371 / 130 00 12
Telefax: +49 (0) 6371 / 130 03 59

E-Mail: tourismus@vglandstuhl.de
Web: www.landstuhl.de/Tourismus

Öffnungszeiten der Tourist-Information

Oktober - März

Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch 09:00 - 12:00 Uhr

April - September

Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch, Samstag 09:00 - 12:00 Uhr

Facebook-Fanpage mit vielen Informationen und Hinweisen zu Veranstaltungen.

Instagram-Account mit tollen Fotos der Verbandsgemeinde und deren Sehenswürdigkeiten.

01.12./02.12.2018: 33. St.-Andreas-Markt mit Kulturweihnachtsmarkt

Am 01. und 02. Dezember 2018 findet in der Sickingenstadt Landstuhl der 33. St.-Andreas-Markt statt.

Für ein besonderes weihnachtliches Flair sorgen die Verkaufsstände auf dem „Alten Markt“, dem Lothar-Sander-Platz, der Poststraße sowie in der für den Autoverkehr gesperrten Kaiserstraße zwischen Rathaus und der ehemaligen VR-Bank. Ergänzt durch die glanzvolle Dekoration und Weihnachtsbeleuchtung in der Innenstadt erleben die Besucher einen stimmungsvollen Einstieg der Adventszeit.

An beiden Markttagen findet der sehr beliebte Kulturweihnachtsmarkt in der Stadthalle, dem Kultur- und Kongresszentrum der Sickingenstadt, statt. Zahlreiche Aussteller präsentieren eine Vielfalt handwerklich und kunsthandwerklich gefertigter Produkte.

Lassen Sie sich bei einem Besuch des St.-Andreas-Marktes auf die Weihnachtszeit einstimmen und genießen Sie frohe und besinnliche Stunden in der Sickingenstadt Landstuhl.

Weitere Informationen hier!

01.12.2018 um 18:00 Uhr: Konzert "Atem-Pause"

Auch in diesem Jahr gibt es wieder das Konzert zum St.Andreas-Markt, die „Atem-Pause“! Das Konzert findet am Samstag, 1.12.18 um 18 Uhr in der Protestantischen Stadtkirche Landstuhl statt.

Gleich, ob ungewöhnliche Adaptionen eines mittelalterlichen Adventshymnus,  Instrumentalstücke aus Barock und Romantik, Musik aus Skandinavien, Irland, Frankreich oder Kanada, Jazz oder eigene Kompositionen – die „Atempause“ ist eine musikalische Einstimmung auf die ruhige Zeit der Besinnung im Advent.

Es musizieren Maren Syväri (Gesang), Monika Pallmann (Blockflöten), Moritz Thomas (Klarinette), Christine Kupperroth (Klarinette/Saxophon), Charlotte Pallmann (Violoncello),  Max Pallmann (Vibraphon), Joachim Pallmann (Orgel/Klavier) und Christoph Thomas (Percussion).

Die Verbandsgemeinde Landstuhl - Im Naturpark Pfälzerwald

Burg Nanstein

Die Verbandsgemeinde Landstuhl mit den Orten Bann, Hauptstuhl, Kindsbach, Mittelbrunn, Oberarnbach und der Sickingenstadt Landstuhl stellt sich Ihnen herzlich als Ferienregion vor.

Unsere eindrucksvollen Landschaftsformen, wie das Biosphärenreservat Pfälzerwald, die Westpfälzische Moorniederung oder die Sickinger Höhe, sowie unsere freundlichen Gastgeber machen Ihren Aufenthalt zu einem einzigartigen Erlebnis.

Wandern, Radfahren, Sauna und Wellness, Veranstaltungen und attraktive Freizeitangebote bieten die idealen Möglichkeiten für Ihren erholsamen Urlaub in unserer Verbandsgemeinde Landstuhl.

Stadthalle Landstuhl

Stadthalle Landstuhl

Die Stadthalle im Herzen der Sickingenstadt Landstuhl, bietet Ihnen ein lebhaftes und abwechslungsreiches Programm. Die kulturelle Seite Landstuhls können Sie insbesondere durch die Veranstaltungsreihen in der Stadthalle kennenlernen.

Die alljährlichen Eigenproduktionen wie die "Pälzer Kömodie" und ihr Kindertheater, sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Das umfangreiche Programm der Stadthalle können Sie hier online buchen.

Ihr Weg in die Verbandsgemeinde Landstuhl

Routenplaner

Sie möchten nach Landstuhl kommen?
Die Sickingenstadt Landstuhl erreichen Sie mit dem PKW über die A6 und A62.

Auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln kommen Sie schnell zu uns. 

Um die Verbandsgemeinde Landstuhl zu erkunden, nutzen Sie das Angebot des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN). Die Stadt Landstuhl können Sie mit dem Sickingenbus erkunden.


Tourist-Information der Verbandsgemeinde Landstuhl schreibt Qualität groß
Erfolgreich als Q-Betrieb zertifiziert 

Die Initiative ServiceQualität Deutschland hat die Tourist-Information der Verbandsgemeinde Landstuhl offiziell mit der ServiceQualität Deutschland Stufe I bis 2020 zertifiziert.

Eine gute Dienstleistungsqualität verspricht begeisterte Kunden, motivierte Mitarbeiter und zufriedene Geschäftspartner. Da die Mitarbeiterinnen der Tourist-Information stetig an diesem Ziel arbeiten und ihnen Qualität und Service gegenüber Kunden und Gästen am Herzen liegt, haben sie sich der Herausforderung zur Zertifizierung des Betriebes als Qualitätsbetrieb (Q-Betrieb) gestellt und wurden erfolgreich zertifiziert. 

Kundenbefragung

Da uns die Wünsche und Anregungen unserer Kunden wichtig sind, würden wir uns freuen, wenn Sie sich ein paar Minuten Zeit nehmen, um ein Formular auszufüllen. Sie können das Formular online ausfüllen oder downloaden und uns zusenden.


Interessante Links: