Die Verbandsgemeinde Landstuhl - Im Naturpark Pfälzerwald

Burg Nanstein

Die Verbandsgemeinde Landstuhl mit den Orten Bann, Hauptstuhl, Kindsbach, Mittelbrunn, Oberarnbach und der Sickingenstadt Landstuhl stellt sich Ihnen herzlich als Ferienregion vor.

Unsere eindrucksvollen Landschaftsformen, wie das Biosphärenreservat Pfälzerwald, die Westpfälzische Moorniederung oder die Sickinger Höhe, sowie unsere freundlichen Gastgeber machen Ihren Aufenthalt zu einem einzigartigen Erlebnis.

Wandern, Radfahren, Sauna und Wellness, Veranstaltungen und attraktive Freizeitangebote bieten die idealen Möglichkeiten für Ihren erholsamen Urlaub in unserer Verbandsgemeinde Landstuhl.

Burgerlebnistage vom 05. Mai - 07. Mai

Burgerlebnistage auf Burg Nanstein

Nach einer erfolgreichen Premiere im Jahr 2015,  finden 2017 zum zweiten Mal die Burgerlebnistage statt. Dabei wird die Burg wieder zu mittelalterlichem Leben erweckt werden. Verschiedene Handwerker und darstellende Künstler vermitteln einen Blick ins späte Mittelalter. Das Programm wird durch kostenlose gewandte Burgführungen, kulinarische Köstlichkeiten und vieles mehr abgerundet. 

Weitere Informationen:  Heimatfreunde Landstuhl, Vorstand: Frank Zimmer, heimatfreunde@burgspiele-landstuhl.de

Pressemitteilung mit Programm

Sickingen Maimarkt vom 05. Mai - 08. Mai

Sickingen Maimarkt

Der Sickingen-Maimarkt öffnet am ersten Maiwochenende wieder seine Tore für Besucher aus nah und fern. Rund um die Stadthalle werden zahlreiche Fahrgeschäfte und Buden den Besucherinnen und Besuchern in gewohnt vielfältiger Art die Gelegenheit zur Unterhaltung und zur Vergnügung geben. Die teilnehmenden Gastronomen bieten zudem wieder einige kulinarische Genüsse.

Der Markt beginnt freitags (05.05.) und endet montags (08.05.) mit dem Familientag der besonders Familien die Gelegenheit zu Spaß und Entspannung bieten soll. Die Marktbeschicker unterstützen dies durch Fahrpreisermäßigungen und Sonderangebote. Den Abschluss des Marktwochenendes bildet das Feuerwerk von der Burg Nanstein.

Nächste öffentliche Gästeführung am 14.05.2017

Gästeführer Herr Heist

„Der 'Reformator' Franz von Sickingen und die Burg Nanstein“

1517 veröffentlichte Martin Luther 95 Thesens. Daher ist dieses Jahr das 500. Jubiläum – das Reformationsjahr. Doch was haben der rebellische Ritter Franz von Sickingen und die Burg Nanstein mit der Reformation zu tun? Der Gästeführer Herr Heist widmet sich dieser Frage am Sonntag, den 14. Mai 2017 um 10:00 Uhr bei einer Burgführung.

Weitere Informationen und Anmeldung.

Stadthalle Landstuhl

Stadthalle Landstuhl

Die Stadthalle im Herzen der Sickingenstadt Landstuhl, bietet Ihnen ein lebhaftes und abwechslungsreiches Programm. Die kulturelle Seite Landstuhls können Sie insbesondere durch die Veranstaltungsreihen in der Stadthalle kennenlernen.

Die alljährlichen Eigenproduktionen wie die "Pälzer Kömodie" und ihr Kindertheater, sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Das umfangreiche Programm der Stadthalle können Sie hier online buchen.

Ihr Weg in die Verbandsgemeinde Landstuhl

Routenplaner

Sie möchten nach Landstuhl kommen?
Die Sickingenstadt Landstuhl erreichen Sie mit dem PKW über die A6 und A62.

Auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln kommen Sie schnell zu uns. 

Um die Verbandsgemeinde Landstuhl zu erkunden, nutzen Sie das Angebot des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN). Die Stadt Landstuhl können Sie mit dem Sickingenbus erkunden.

Tourist-Information Verbandsgemeinde Landstuhl

Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne die
Tourist-Information der Verbandsgemeinde Landstuhl.

Hauptstr. 3a (Bürgerhaus)
66849 Landstuhl

Telefon: +49 (0) 6371 / 130 00 12
Telefax: +49 (0) 6371 / 130 03 59

E-Mail: tourismus@vglandstuhl.de
Web: www.landstuhl.de/tourismus

Öffnungszeiten der Tourist-Information

Montag - Freitag 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 16:00 Uhr
Samstag 09:00 - 12:00 Uhr

Besuchen Sie die Facebook-Fanpage der Tourist-Information der Verbandsgemeinde Landstuhl!


Interessante Links: